John Stuart Mill: ÿber die Freiheit (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
PDF med LCP-kryptering (0.0 MB)
Om LCP-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 6 gånger.
Språk
Tyska
Antal sidor
212
Utgivningsdatum
2015-08-31
Förlag
De Gruyter
ISBN
9783050094731

John Stuart Mill: ÿber die Freiheit E-bok

E-bok (PDF, LCP),  Tyska, 2015-08-31
324
Billigast på PriceRunner
Läs i Bokus Reader för iOS och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
In seinem Essay Uber die Freiheit (1859) pladiert John Stuart Mill, einer der Stammvater des Liberalismus, fur das Recht jedes einzelnen, seine Uberzeugungen frei zu bilden und das eigene Leben nach diesen Uberzeugungen frei zu gestalten. Daher gibt es fur Mill nur einen Grund, der es Staat und Gesellschaft erlauben wurde, dieses Recht auf individuelle Selbstbestimmung zu beschneiden, den er als Grundsatz formuliert, da der einzige Zweck, um dessentwillen man Zwang gegen den Willen eines Mitglieds einer zivilisierten Gemeinschaft rechtmaig ausuben darf, der ist: die Schadigung anderer zu verhuten". In diesem Band wird in Form eines kooperativen Kommentars Mills Hauptwerk Uber die Freiheit fur Studierende, Lehrende und Forscher aufgeschlossen und interpretiert.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna