Prozeautomatisierung (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Engelska
Antal sidor
270
Utgivningsdatum
1998-06-01
Upplaga
1998 ed.
Förlag
Springer Verlag GmbH
Medarbetare
Kastner, Wolfgang
Illustratör/Fotograf
229 Abb
Illustrationer
34 Illustrations, black and white; XV, 270 S. 34 Abb.
Dimensioner
234 x 156 x 16 mm
Vikt
418 g
Antal komponenter
1
Komponenter
1 Paperback / softback
ISBN
9783211829998

Prozeautomatisierung

Häftad,  Engelska, 1998-06-01
403
  • Skickas från oss inom 7-10 vardagar.
  • Fri frakt över 249 kr för privatkunder i Sverige.
Die Prozessautomatisierung umfasst die Gebiete der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik und verbindet sie mit der Informatik. Diese UEbersicht vermittelt ingenieurmassiges Wissen uber Petri-Netz-Modelle, den Aufbau von Prozessrechneranlagen, venetzte Rechnersysteme, rechnergestutzte Emtwicklungsverfahren, Regelungstechnik inklusive Fuzzy-Control, Software-Entwicklung fur Automatisierungssysteme.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Prozeautomatisierung
  2. +
  3. The Biggest Ideas in the Universe 2

De som köpt den här boken har ofta också köpt The Biggest Ideas in the Universe 2 av Sean Carroll (inbunden).

Köp båda 2 för 588 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

Recensioner i media

"... Man darf berrascht sein, da trotz der inhaltlichen Vielfalt und des doch eng begrenzten Gesamtumfangs eine groe Flle an Einzelfaktoren, Zusammenhngen und an Hintergrundinformation geboten wird, wie es insbesondere fr Informatik-Studenten an Technischen Universitten erforderlich ist; in leicht falicher Form und unter ansprechender Bebilderung." e&i Elektrotechnik und Informationstechnik, 1/1999 "Der Buchtitel benennt ein sehr umfangreiches Gebiet; umfat es doch Fertigungstechnik, Computertechnik in Hard- und Software, Echtzeitdatenverarbeitung, Regelungstechnik, Redundanz, Zuverlssigkeit und anderes ... Den Autoren ist es ... gelungen, die wesentlichen Fakten herauszuarbeiten und unkompliziert darzustellen ... Leser, die an einer derartigen Breite interessiert sind, werden sicher an dem Buch Gefallen finden." International Journal Automation Austria, 1/1999

Innehållsförteckning

1 Prozeautomatisierung.- 1.1 Automatisierungssystem.- 1.1.1 Struktur von Automatisierungssystemen.- 1.1.2 Beispiele fr Prozeautomatisierungssysteme.- 1.1.2.1 Verkehrssignalanlage.- 1.1.2.2 Kontinuierlicher Produktionsproze.- 1.1.2.3 Diskontinuierlicher Produktionsproze.- 1.1.2.4 Rechnergesteuerter Rangierablauf.- 1.1.2.5 Elektronisches Stellwerk.- 1.2 Begriffe und Definitionen.- 1.2.1 System.- 1.2.2 Technischer Proze.- 1.2.2.1 Klassifizierung technischer Prozesse.- 1.2.2.2 Graphische Darstellung technischer Prozesse.- 1.2.3 Prozerechner.- 1.2.4 Prozerechensystem.- 1.2.5 Prozerechner-Programmsystem.- 1.2.6 Prozedaten.- 1.2.7 Automatisierung.- 1.3 Auswirkungen der Prozeautomatisierung auf Mensch und Gesellschaft.- 2 Petri-Netz-Modelle.- 2.1 Struktur von Petri-Netzen.- 2.2 Exekution von Petri-Netzen.- 2.2.1 Reachability-Set.- 2.2.2 Reachability-Tree.- 2.2.3 Erweiterte Petri-Netze.- 2.3 Petri-Netze fr die Automatisierungstechnik.- 3 Gertetechnischer Aufbau von Prozerechenanlagen.- 3.1 Methoden der Prozefhrung.- 3.1.1 Handbedienter Proze.- 3.1.2 Indirekte Prozekopplung.- 3.1.2.1 Off-line Kopplung.- 3.1.2.2 In-line Kopplung.- 3.1.3 Direkte Prozekopplung on-line.- 3.1.3.1 Offene Kopplung (Zustandserfassung).- 3.1.3.2 Offene Kopplung (Prozebeeinflussung).- 3.1.3.3 Geschlossene Kopplung.- 3.2 Automatisierungsstrukturen.- 3.2.1 Zentrale Automatisierungsstruktur.- 3.2.2 Dezentrale Automatisierungsstruktur.- 3.3 Automatisierungssysteme mit Redundanz.- 3.3.1 Hardware-Redundanz.- 3.3.1.1 Dynamische Redundanz.- 3.3.1.2 Statische Redundanz.- 3.3.2 Software-Redundanz.- 3.3.2.1 Ziele der Diversitt.- 3.3.2.2 Grundlagen der Diversitt.- 3.3.2.3 Entwicklung diversitrer Programme.- 3.3.2.4 Ausfhrung diversitrer Programme.- 3.3.2.5 Bewertung.- 3.3.3 Sicherheitsrelevante Prozesteuerungen.- 3.3.3.1 Sicherheitstechnische Begriffe.- 3.3.3.2 Sicherheitstechnische Verfahren.- 3.3.3.3 Technische Zulassung.- 3.3.3.4 Einkanaliges Steuerungssystem.- 3.3.3.5 (2 von 2)-System.- 3.3.3.6 Vergleicher und Antivalenzbaustein.- 3.3.3.7 Fail-safe-Vergleicher.- 3.3.3.8 (2 von 2)-Mikrorechnersystem.- 3.3.3.9 Leitstandswarten.- 3.3.3.10 On-line Prfprogramme.- 3.4 Konfiguration von Prozerechner-Hardware.- 3.4.1 Ein-Chip-Mikrorechner.- 3.4.2 Zentrales Prozerechensystem.- 3.4.3 Dezentrales Prozerechensystem.- 3.5 Prozesignal-Verarbeitung.- 3.5.1 Hardwaremige Implementierung.- 3.5.1.1 Sensorik (Zustandserfassung).- 3.5.1.2 Aktuatorik (Prozebeeinflussung).- 3.5.2 Digitaleingabe.- 3.5.3 Digitalausgabe.- 3.5.4 Analogeingabe.- 3.5.5 Analogausgabe.- 3.5.6 Uhrzeitfhrung in Prozerechnern.- 3.5.6.1 Der Zeitzeichen-und Normalfrequenzsender DCF77.- 3.5.6.2 Das Global Positioning System.- 4 Kommunikation zwischen Prozerechnern und Peripheriegerten.- 4.1 Das Busprinzip.- 4.1.1 Busstruktur.- 4.1.2 Alarmbehandlung.- 4.1.3 bertragungstechnik.- 4.1.4 Zugriffsverfahren.- 4.1.4.1 Carrier Sense Multiple Access (CSMA).- 4.1.4.2 CSMA with Collision Detection (CSMA/CD).- 4.1.4.3 Token-Passing-Verfahren.- 4.1.4.4 Slot-Ring-Verfahren.- 4.1.4.5 Deterministic Ethernet.- 4.1.5 Standards bei Kommunikationssystemen.- 4.2 Bussysteme.- 4.2.1 IEC-Bus.- 4.2.2 VME-Bus.- 4.2.3 ASi-Bus.- 4.2.3.1 ASi-Konzept.- 4.2.3.2 ASi-Systemdaten.- 4.2.3.3 ASi-Systembeschreibung.- 4.2.4 PROFIBUS.- 4.3 Speicherprogrammierbare Steuerungen.- 4.3.1 Begriffsdefinition.- 4.3.2 Aufbau.- 4.3.3 Charakteristische Zeiten.- 5 Computer Integrated Manufacturing.- 5.1 Computer Aided Design (CAD).- 5.1.1 CAD-Mechanik.- 5.1.1.1 3-D-Koordinaten.- 5.1.1.2 Modelle.- 5.1.1.3 Grundelemente.- 5.1.1.4 Schnittstellen in CAD-Systemen.- 5.1.2 CAD-Elektronik.- 5.2 Computer Aided Recycling (CAR).- 5.3 Computer Aided Engineering (CAE).- 5.3.1 CAE-Mechanik.- 5.3.2 CAE-Elektronik.- 5.3.2.1 CAE-Softwarepaket fr Elektronik.- 5.3.2.2 Simulatoren.- 5.3.2.3 Bentigte Daten ber Einzelbauteile.- 5.3.2.4 Logiksynthese.- 5.3.2.5 Silicon Compiler.- 5.3.2.6 Testvektorenerstellung.- 5.4