VerAffentlichungen des Instituts fA'r EuropAische Geschichte Mainz (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
459
Utgivningsdatum
2003-01-01
Förlag
Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co KG
Antal komponenter
1
ISBN
9783525100349
VerAffentlichungen des Instituts fA'r EuropAische Geschichte Mainz (inbunden)

VerAffentlichungen des Instituts fA'r EuropAische Geschichte Mainz

Etabliertes Leben zwischen Ordnung und Ambivalenz

Inbunden Tyska, 2003-01-01
906
  • Specialorder (osäker tillgång). Skickas inom 11-20 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 199 kr för privatpersoner.
Band 198 der VerAffentlichungen des Instituts fA"r EuropAische Geschichte in Mainz.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. VerAffentlichungen des Instituts fA'r EuropAische Geschichte Mainz
  2. +
  3. Namen, die keiner mehr nennt

De som köpt den här boken har ofta också köpt Namen, die keiner mehr nennt av Marion Von Donhoff (häftad).

Köp båda 2 för 1062 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Astrid Von Schlachta

  • Alles Mythos! 20 populÿre Irrtümer über Preuÿen

    Astrid Von Schlachta

    Preuen: expansiv, militaristisch und rucksichtslos - oder sparsam und tugendhaft, burokratisch und ordnungsliebend? Waren es &quote;preuische Tugenden&quote;, die dem Nationalsozialismus den Weg bereiteten? Hat Preuen Osterreich aus dem Alten Reic...

  • Täufer

    Astrid Von Schlachta

    Die Täufer sind neben den Lutheranern und den Reformierten die dritte große Strömung innerhalb der Reformationsbewegung des 16. Jahrhunderts. Sie zeichneten sich von Beginn an durch große Diversität aus, teilten jedoch einige zentrale Glaubensvors...

Övrig information

Dr. Astrid von Schlachta ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl fA"r Neuere Geschichte an der UniversitAt Regensburg. Sie forscht zu TAufern in der FrA"hen Neuzeit, Geheimprotestantismus, regionalen politischen Kulturen und Landtagsgeschichte.