Mailen, chatten, zoomen: Digitale Beratungsformen in der Praxis (Leben Lernen, Bd. 323) (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
EPUB med LCP-kryptering (0.0 MB)
Om LCP-kryptering
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 6 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2021-05-15
Förlag
Klett-Cotta
ISBN
9783608121292

Mailen, chatten, zoomen: Digitale Beratungsformen in der Praxis (Leben Lernen, Bd. 323) E-bok

E-bok (LCP),  Tyska, 2021-05-15
363
Billigast på PriceRunner
Läs i Bokus Reader för iOS och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Unabhà ngig von Zeit und Ort: Psychologische Beratung mit dem Smartphone oder Laptop- Die Autoren sind seit 1996 in der Online-Beratungs- Ausbildung tà tig und sind die Pioniere der Online-Beratung im deutschsprachigen Raum. Sie sind aktiv in Weiterbildung, Schulung, Expertisen und Vortrà gen.- Online-Beratung gehört mit in die Angebote von Beratungsstellen. Neu gegründete Beratungsstellen müssen Online-Beratung anbieten können.Die heute selbstverstà ndlich gewordene Nutzung des Internets hat bereits seit là ngerem auch die psychologische Begleitung von Menschen verà ndert. Doch erst durch die Corona-Krise wurde deutlich, wie unverzichtbar die digitalen Medien in Beratung, Psychotherapie, Coaching und Supervision geworden sind. Mail, Chat, Voicemail, Videocall und Apps sind die aktuell gà ngigen digitalen Beratungsformate, die, flexibel eingesetzt, die face-to-face-Beratung ergà nzen und auch als eigenes Beratungsformat wirken. Das Buch erklà rt anschaulich und anhand von Fallbeispielen die Merkmale und Besonderheiten und vermittelt Praxisanleitungen und technisches Knowhow für virtuelle Beratungsstellen und Praxen. Ebenso teilen die Autoren ihre inhaltlichen Erfahrungen zu besonders hà ufigen Themen und Problemen und verraten, wie der Beziehungsaufbau ebenso gut gelingt wie in der realen Praxis.Dieses Buch richtet sich an:- PsychotherapeutInnen aller Schulen- Beratende PsychologInnen
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna