Basiswissen Familienpsychologie (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
PDF med LCP-kryptering (0.0 MB)
Om LCP-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 6 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2014-02-27
Förlag
Klett-Cotta
ISBN
9783608201574

Basiswissen Familienpsychologie E-bok

E-bok (PDF, LCP),  Tyska, 2014-02-27
457
Billigast på PriceRunner
Läs i Bokus Reader för iOS och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Das Buch behandelt die Psychologie der Familie von der Partnerwahl bis zur Trennung und Scheidung, von der ersten Liebe bis zur Folgepartnerschaft, von der Geburt der Kinder bis zum Sterben der Eltern. Das Hauptanliegen des Autors besteht darin, dass der Leser Paar- und Familienbeziehungen rund um Liebe, Sorge und Fursorge versteht - und das erworbene Wissen auch selbst anwenden kann. "Ein sehr empfehlenswertes Buch ... Ein Nachschlagewerk, in dem bestimmt jeder fndig wird, denn Familie ist hier nicht begrenzt auf eine intakte Kleinfamilie, sondern wendet sich den verschiedenen Phasen (Partnerwahl, Eltern werden, Trennung, alleinerziehend, etc.) zu ... mehr als nur ein oberflchlicher Einblick. Hier handelt es sich um konzentriertes Fachwissen, was deutlich wird an der umfangreichen Literaturliste. Dieses Buch sollte eigentlich jeder haben, der irgendwie mit Familien arbeitet."PAPA-YA, November 2013"Das Buch ist so gut verstndlich und lesbar geschrieben, dass es sicher nicht nur fr ein Fachpublikum geeignet ist."Friedhold Born, hospitalhof.de, 26.03.2013"Endlich werden komplizierte Sachverhalte auf einfache Weise verstndlich dargestellt." (ein Student)Wer in irgendeiner Form mit Familien arbeitet, erhlt hier kompakt und praxisnah die notwendigen Grundlagen. Das Buch zeigt, wie Familien heute wirklich sind und stellt ihre Entwicklungen, Herausforderungen und Besonderheiten vor. Fr die Weiterbildung oder berufliche Praxis gewhrt es Einblicke in folgende zentrale Themen: Begegnung des Paares, Verlieben und Partnerwahl Kinderwunsch, Elternschaft und Eltern-Kind-Beziehung Krisen der Liebe und Affren Trennungen, Scheidungen und ihre Folgen Alleinerziehen Patchworkfamilien Geschwisterbeziehungen Krankheit und Tod in der Familie Migration und ihre Folgen. Das Buch wendet sich an:- Alle, die professionell mit Kindern, Jugendlichen und Familien arbeiten, z. B. bei stdtischen,- kirchlichen oder privaten/freien Trgern, Erziehungs- und Familienberatungsstellen. - Junge PraktikerInnen- Aus- und WeiterbildungsteilnehmerInnenMehr Infos:Das Buch behandelt die Psychologie der Familie von der Partnerwahl bis zur Trennung und Scheidung, von der ersten Liebe bis zur Folgepartnerschaft, von der Geburt der Kinder bis zum Sterben der Eltern. Das Hauptanliegen des Autors besteht darin, dass der Leser/die Leserin Paar- und Familienbeziehungen rund um Liebe, Sorge und Frsorge versteht - und das erworbene Wissen fr die eigene professionelle oder private Praxis nutzen kann. Wer mit Familien arbeitet, erhlt hier kompakt, verstndlich und praxisnah die notwendigen Grundlagen. Der theoretische Ansatz ist mehrdimensional: das Individuelle und die Gefhle, das System und der Kontext sowie die Mehrgenerationenperspektive. Das Buch zeigt, wie Familien heute aus psychologischer Sicht wirklich sind und stellt ihre Entwicklungen, Themen, Probleme, Strken und Besonderheiten vor: von der traditionellen und partnerschaftlichen Familie ber Alleinerziehende und Zweitfamilien bis zu Migrationsfamilien. Ferner gewhrt es Einblicke in besondere Themen wie die Psychologie der Partnerwahl, den bergang von der Partnerschaft zur Elternschaft, die Bedeutung der Geschwisterbeziehungen, die Hintergrnde und Folgen von Liebesaffren oder die Generationenbeziehungen im Alter. Jedes Kapitel enthlt ein Fallbeispiel und weiterfhrende Fragen zur Vertiefung. Am Ende des Buches finden sie ein Glossar der wichtigsten Grundbegriffe der Familienpsychologie. Im Frhjahr 2015 erscheint vom selben Autor als Band 2:Klinische Familienpsychologie. Familien verstehen und helfen.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Wolfgang Hantel-Quitmann