Deine Margot (e-bok)
Fler böcker inom
Format
E-bok
Filformat
EPUB med LCP-kryptering (0.0 MB)
Om LCP-kryptering
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 6 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2024-02-16
Förlag
Frankfurter Verlagsanstalt
Översättare
Angela Ploger
ISBN
9783627023256

Deine Margot E-bok

E-bok (LCP),  Tyska, 2024-02-16
235
Läs i Bokus Reader för iOS och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Der finnische Journalist Markus Siltanen zieht Anfang der 1980er Jahre mit seiner Familie von Helsinki nach Ostberlin, um dort fur seine linksgerichtete Zeitung als Auslandskorrespondent zu arbeiten. Vilja, seine Tochter, verbringt ihre Kindheit in der geteilten Stadt, bis die Familie ubersturzt nach Finnland zuruckkehrt. Mit der Zeit losen sich Viljas Erinnerungen an ihre Kindheit in Ostberlin auf, ahnlich wie das Land selbst. Jahre spater findet Vilja nach dem Tod ihres Vaters ein verstorendes Konvolut von Briefen, unterzeichnet von einer mysteriosen Berlinerin mit dem Decknamen Margot , mit der ihr Vater eine leidenschaftliche Liebesbeziehung hatte. Vilja erkennt sich in dem Kastanie genannten Kind wieder, das in einer engeren Beziehung mit Margot gelebt haben musste. Aber welche? Und was wird verborgen? Vilja beschliet, die Unbekannte aufzuspuren, und reist nach 30 Jahren erstmals wieder nach Berlin, um Antworten zu finden. Die nach der Wende verwandelte Stadt bringt verschuttete Erinnerungen ans Licht, aber das Wichtigste scheint zu fehlen. Die spannungsgeladene Suche nach Margot reit alle Gewissheiten ein und stellt infrage, was sie uber Eltern und Kindheit zu wissen glaubte. Im Mittelpunkt von Meri Valkamas von Beginn an fesselnder Erzahlung steht die Suche einer jungen Frau nach drangenden Antworten. In ihrer prall erzahlten Geschichte gelingt der Autorin ein sehr menschliches Buch, das nach und nach die zerbrechlichen Fragmente der Erinnerungen ihrer Protagonistin und damit die Geschichte der Familie Siltanen zusammensetzt. Und sie erzahlt von einer untergegangenen Epoche, denn die selbst in Ostberlin aufgewachsene Valkama zeichnet gleichzeitig ein lebendiges Bild vom Untergang einer Ideologie und der bis ins Private reichenden Kollateralschaden.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Meri Valkama