Untersuchung Von Modellen Der Fundamentalen Und Technischen Aktienanalyse (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
332
Utgivningsdatum
2000-01-01
Förlag
Peter Lang AG
Antal komponenter
1
ISBN
9783631354148
Untersuchung Von Modellen Der Fundamentalen Und Technischen Aktienanalyse (häftad)

Untersuchung Von Modellen Der Fundamentalen Und Technischen Aktienanalyse

Ein Empirischer Vergleich Am Deutschen Aktienmarkt

Häftad Tyska, 2000-01-01
769
Tillfälligt slut – klicka "Bevaka" för att få ett mejl så fort boken går att köpa igen.
Die Fundamentale und die Technische Aktienanalyse werden in einer empirischen Untersuchung am deutschen Aktienmarkt miteinander verglichen. Aus den Bewertungsmodellen der Fundamentalen Aktienanalyse wurde dazu das Modell von OHLSON (1995) ausgewahlt, aus den Trendmodellen der Technischen Aktienanalyse die Methode der gleitenden Durchschnitte. Das Modell von OHLSON (1995) setzt voraus, dass sich die Zeitreihe der Residualerfolge eines Unternehmens mit einem Autoregressiven Prozess erster oder zweiter Ordnung beschreiben lasst. Dies konnte fur 81 Unternehmen am deutschen Aktienmarkt gezeigt werden. Fur den empirischen Vergleich wurden die Ergebnisse des 200/25-Tage-Durchschnitts den Ergebnissen des modifizierten Modells von OHLSON (1995) gegenubergestellt. Im Ergebnis erweisen sich die Handelssignale der Fundamentalen Aktienanalyse denen der Technischen Aktienanalyse als uberlegen.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

  • Buchfuhrung Und Finanzberichte

    Hans Peter Moeller, Bernd Hufner, Holger Ketteniss

    Mit diesem Buch ermöglichen die Autoren eine solide Ausbildung auf einem grundlegenden Gebiet des Rechnungswesens. Dazu verknüpfen sie theoretische Konzepte mit weitgehend einem einzige praktischen Beispiel und dazu passenden Aufgaben. Das Buch wi...

  • Konzern-Finanzberichte

    Hans Peter Moeller, Bernd Hufner, Dr Erich Keller, Holger Ketteniss, Heinz W Viethen

    Dieses Lehrbuch bietet eine fundierte Einfuhrung in die Konzernrechnungslegung. Es schildert die betriebswirtschaftlichen Grundlagen, legt die internationalen Rechnungslegungsstandards dar und vermittelt die rechtlichen Vorgaben fur Deutschland. J...

Övrig information

Der Autor: Daniel Dornbusch, geboren 1968 in Mulheim/Ruhr, studierte von 1990 bis 1995 Betriebswirtschaftslehre in Passau mit den Schwerpunkten Finanzierung, Unternehmensrechnung und Informatik. 1998 Promotion an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultat der RWTH Aachen, seit 1999 im Finanzbereich der BASF AG, Ludwigshafen.