Das Universale Gedaechtnisgut Unserer Anderenexistenz Im Menschheitsbuendnis (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
196
Utgivningsdatum
2006-02-01
Förlag
Peter Lang AG
Medarbetare
Kopper, Joachim (red.)
Antal komponenter
1
ISBN
9783631548912
Das Universale Gedaechtnisgut Unserer Anderenexistenz Im Menschheitsbuendnis (häftad)

Das Universale Gedaechtnisgut Unserer Anderenexistenz Im Menschheitsbuendnis

Eine Reichweitenethik Zwischenmenschlicher Verantwortlichkeit

Häftad Tyska, 2006-02-01
585
Tillfälligt slut – klicka "Bevaka" för att få ett mejl så fort boken går att köpa igen.
In dieser Arbeit wird das weltweit alle religioesen und sakularen Alleingeltungsanspruche in sich aufhebende Menschheitsbundnis zwischenmenschlicher Verantwortlichkeit vorgestellt. Als dessen seit Menschengedenken sich selbst unterhaltende Ressource des menschheitlich existenziellen Verbindlichkeitenzusammenhanges wird das alles Kulturwissen umfassende universale Gedachtnisgut angenommen. Dieses sich selbst aus sich selbst fortzeugende Menschheitswissen hat hinsichtlich zwischenmenschlicher Verantwortlichkeit Instanzcharakter, weil es namlich Ressource allen Denkens, Handelns und Verhaltens ist und als solche dazu noetigt, aus jeder Gegenwart von deren Vergangenheit her jedwedes kunftige Zusammenleben zu gestalten. Das in diesem Buch aus Religionskonzepten, Philosophien und anderen sakularen Schriften als weltweit soziale Tatsache zu Tage gefoerderte Menschheitsbundnis bietet sich einer universalen Ethik als durchaus menschenmoegliche Orientierung an.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

Övrig information

Die Autorin: Eva-Maria Hesse-Jesch wurde 1936 in Leipzig geboren. Sie hat ihr 1994 aufgenommenes Studium der Germanistik und Philosophie im Jahr 2000 als Magistra abgeschlossen und lebt als private Autorin in Giessen.