Struktur und Stabilitat der Silikate (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
56
Utgivningsdatum
2010-03-23
Upplaga
1.
Förlag
Grin Verlag
Illustrationer
Illustrations, black and white
Dimensioner
210 x 148 x 3 mm
Vikt
86 g
Antal komponenter
1
Komponenter
WORKSHEET
ISBN
9783640571642
Struktur und Stabilitat der Silikate (häftad)

Struktur und Stabilitat der Silikate

Häftad Tyska, 2010-03-23
335
  • Skickas inom 5-8 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 199 kr för privatpersoner.
Die Silikate sind die am Weitesten verbreitete Mineralklasse in Erdkruste und Mantel. Sie sind nicht nur gesteinsbildend, sondern dienen auch als Schmuck- und Edelsteine (Opal, Peridot [Olivin], Mondstein, Aquamarin, etc.). Durch ihre enorme Bandbreite an Strukturen werden sie auch f r viele technische Anwendungen genutzt (Talk als Schmiermittel und in Kosmetika, Zeolithe als Ionentauscher oder zum Cracken von Erd l, Hochfeuerfeste Keramiken, etc.). Die ersten Untersuchungen an Silikaten mittels R ntgenmethoden wurden bereits 1926 durchgef hrt (Taylor und Bragg). Strunz f hrte 1937/38 die Einteilung der Silikate nach ihrem Bauprinzip ein und entwickelte damit erste Ideen von Machatschki (1928) und Bragg (1930) weiter.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Struktur und Stabilitat der Silikate
  2. +
  3. Diercke Weltatlas

De som köpt den här boken har ofta också köpt Diercke Weltatlas av Various Authors (inbunden).

Köp båda 2 för 887 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Anna Hansen