Ein neues Geschlecht? (e-bok)
Fler böcker inom
Format
E-bok
Filformat
PDF med LCP-kryptering (0.0 MB)
Om LCP-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 6 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2013-11-20
Förlag
Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN
9783647593647

Ein neues Geschlecht? E-bok

Entwicklung des fruhchristlichen Selbstbewusstseins

E-bok (PDF, LCP),  Tyska, 2013-11-20
1553
Läs i Bokus Reader för iOS och Android
Nach den Anfangswirren des ersten Jahrhunderts musste sich das frühe Christentum im zweiten Jahrhundert neuen Herausforderungen stellen. Dieses Jahrhundert ist der zentrale Zeitraum, in dem sich richtungsweisende Entscheidungen und Denkansà tze herausbildeten, um den Weg von einer endzeitlich motivierten jüdischen Sondergruppierung hin zu einer die Zeit überdauernden religiösen Bewegung zu gehen. In dieser Festschrift widmen sich internationale Experten verschiedenen zentralen Fragestellungen, die die Ausprà gung und Entwicklung des frühchristlichen Selbstverstà ndnisses in den ersten zwei Jahrhunderten anregten. Zwei jener Kernfragen waren, wie sich die unterschiedlichen sozialen Gruppierungen, die sich durch das stete Anwachsen des Christentums in ihm fanden, miteinander vereinbaren lassen, und wie mit den eigenen, maà geblichen Schriften umzugehen war. Darüber hinaus kommen Zeitzeugen dieser wirkmà chtigen Epoche zu Wort, in denen sich das wachsende und verà ndernde Selbstverstà ndnis der frühen Christen widerspiegelt. In den Einzelbeitrà gen zeigt sich die besondere Bedeutung dieses Zeitabschnittes zwischen biblischer Epoche und Geschichte der Kirche, die in der christlichen Geschichtsschreibung oft vernachlà ssigt wird.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »