Das Phaenomen des Mietnomaden in der Rechtspraxis (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
PDF med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Antal sidor
221
Utgivningsdatum
2012-09-19
Förlag
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
ISBN
9783653018530
Das Phaenomen des Mietnomaden in der Rechtspraxis (e-bok)

Das Phaenomen des Mietnomaden in der Rechtspraxis E-bok

Strukturelle Hintergruende, zivilrechtliche Mechanismen und Perspektiven

E-bok (PDF - DRM), Tyska, 2012-09-19
479
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Der Autor untersucht, was unter Mietnomadentum zu verstehen ist und ob es in der jungeren Vergangenheit eine Zunahme dieser Erscheinung gegeben hat. Dabei werden die kriminologischen Hintergrunde des Phanomens in wohnungswirtschaftlichen, sozialstrukturellen und vor allem zivilrechtlichen Kontextbedingungen aufgezeigt und die Bezuge zum Verfassungsrecht herausgearbeitet. Gleichwohl liegt der Schwerpunkt der Arbeit im Bereich des Zivil- und Zivilprozessrechts. Hier wird dargestellt, welche Bereiche des Mietrechts tangiert sind und welche Schwierigkeiten sich fur Vermieter bei der Auseinandersetzung mit Mietnomaden im Zivilprozess und bei der Raumungsvollstreckung ergeben. In diesem Kontext werden u. a. die Ergebnisse des im Auftrag der Bundesregierung von der Forschungsstelle fur Immobilienrecht an der Universitat Bielefeld gefertigten Sondergutachtens zum Mietnomadentum und die von den mageblichen Lobbygruppen prasentierten Novellierungsvorschlage analysiert.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »