Beziehungsweise Familie (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
PDF med LCP-kryptering (0.0 MB)
Om LCP-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 6 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
1997-10-01
Förlag
Lambertus-Verlag
ISBN
9783784123684

Beziehungsweise Familie E-bok

E-bok (PDF, LCP),  Tyska, 1997-10-01
180
Billigast på PriceRunner
Läs i Bokus Reader för iOS och Android
Finns även som
Visa alla 3 format & utgåvor
Gesunde partnerschaftliche und familiare Beziehungen fordern die Gesundheit eines Menschen. Sind diese Beziehungen jedoch gestort, so konnen sie schwere Krankheitsprozesse unterstutzen oder gar hervorrufen. Besonders bei Kindern und Jugendlichen kann die Familie zur Entstehung korperlicher, psychischer und psychosomatischer Storungen beitragen. Die Forderung von Gesundheit und die Entstehung von Krankheit sind somit eng mit den Beziehungsstrukturen verknupft, in denen Menschen leben. Gleichzeitig verandern Krankheiten die familiaren Beziehungen oft grundlegend. Der 3. Band von "Beziehungsweise Familie" handelt von Krankheit und Gesundheit im Kontext der Familie. Er gibt zugleich einen Einblick in die neueren Ergebnisse der Familienpsychologie. Aus dem Inhalt:Auf dem Weg zu einem Verstndnis der gesunden FamilieFamiliendynamik und Familientherapie bei psychosomatischen ErkrankungenMenschen mit schizophrenen Strungen und ihre FamilienKinder psychotischer ElternSchte und Abhngigkeiten in FamilienDas Leben der Kinder in SuchtfamilienSexueller Missbrauch, Misshandlung und Vernachlssigung in FamilienDie gesunde Familie aus familienpsychologischer SichtDarber hinaus enthlt der Band ein umfassendes Stichwortverzeichnis fr die Bnde 1-3.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Wolfgang Hantel-Quitmann