Robuste Planung Und Optimierung (inbunden)
Fler böcker inom
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
436
Utgivningsdatum
2001-09-01
Upplaga
2001 ed.
Förlag
Physica-Verlag GmbH & Co
Illustrationer
black & white illustrations, black & white tables, bibliography
Dimensioner
234 x 156 x 24 mm
Vikt
785 g
Antal komponenter
1
Komponenter
HC runder Rücken kaschiert
ISBN
9783790814088
Robuste Planung Und Optimierung (inbunden)

Robuste Planung Und Optimierung

Grundlagen - Konzepte Und Methoden - Experimentelle Untersuchungen

Inbunden Tyska, 2001-09-01
1708
  • Skickas inom 7-10 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 199 kr för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Das Buch beschaftigt sich mit der modellgestutzten Planung im Fall der Datenunsicherheit. Im Zentrum steht der Begriff der Robustheit von Planen bzw. der robusten Planung. Im ersten Teil werden Grundlagen der modellgestutzten Planung dargestellt, die zum Verstandnis der weiteren Ausfuhrungen wichtig sind. Der zweite Teil setzt sich ausfuhrlich mit Konzepten und Methoden der robusten Planung und Optimierung auseinander. Im letzten Teil werden entsprechende Ansatze am Beispiel der Projektablauf- und der Produktionsprogrammplanung dargestellt und im Rahmen experimenteller Untersuchungen auf ihre Anwendbarkeit und ihren potentiellen Nutzen untersucht. Bei einer Gegenuberstellung mit gangigen deterministischen Planungsmethoden - wie sie in PPS-Systemen oder Projektmanagementsoftware enthalten sind - zeigt sich eine deutliche Uberlegenheit robuster Methoden im Hinblick auf die erzielbare Planungsqualitat.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Robuste Planung Und Optimierung
  2. +
  3. International Financial Reporting Standards (IFRS)  2022 2e - Deutsch-Englische Textausgabe der von der EU gebilligten Standards. English &; German

De som köpt den här boken har ofta också köpt International Financial Reporting Standards (IF... av Wiley-Vch (häftad).

Köp båda 2 för 2051 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Armin Scholl