Reserveleben (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
EPUB med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2021-12-12
Förlag
Slovene Writers' Association
Översättare
Alexander Sitzmann
ISBN
9789616995801
Reserveleben (e-bok)

Reserveleben E-bok

E-bok (EPUB - DRM), Tyska, 2021-12-12
Den här boken kan endast laddas ned av privatpersoner.
156
Den här boken kan endast laddas ned av privatpersoner.
Ladda ned och läs i en e-boksläsare. Tips på appar
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Reserveleben ist eine mitreisende Geschichte uber das Schicksal zweier am Kopf miteinander verwachsener siamesischer Zwillinge mit vielsagenden Namen: Zlata (die Goldene) und Srebra (die Silberne). Im Fokus steht ihr Kampf um Individualitat, Privatsphare und ein voneinander getrenntes Leben. Ihr Drama spielt in der Zeit von 1984 bis 2012 zwischen Skopje und London, umfasst aber auch Geschehnisse, die nicht nur Teil ihrer personlichen, sondern auch der kollektiven Erinnerung und Geschichte sind. Der von Zlata erzahlte Roman beginnt an einem Nachmittag im Juni 1984 in einer Vorstadt von Skopje, wo er im August 2012 auch endet. Die zwei Hauptfiguren spielen mit einer Freundin Wahrsagen: wen sie wo und wann heiraten und wie viele Kinder sie bekommen werden, ob ihr Ehemann arm, reich oder gar ein Milliardar sein wird. Zu Beginn spielen Srebra und Zlata, am Ende Zlatas Tochter Marta und Marija. Der Kreis schliet sich - 28 Jahre Leben, Heranwachsen, Leiden, Lieben und Hassen. Die Trennung der siamesischen Zwillinge fallt mit der Trennung der ehemaligen jugoslawischen Teilrepubliken zusammen. "e;Reserveleben"e; ist nicht nur ein Liebes-, sondern auch ein politischer und Geschichtsroman sowohl uber die Zeit, in der wir leben, als auch uber Menschen, in denen wir uns wiedererkennen.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna